Gefühlswelt
Neuanfang

Ein Neuanfang zu starten ist
nicht leicht..
die Vergangenheit hinter sich zu lassen,
Freundschaften zu beenden.
Das Leben irgendwie genießen aber die kleinen
Dinge im Leben nicht mehr zu schätzen, ist der Punkt
der mir zeigt, dass sich einiges ändern muss.
Die Arbeit sollte man schätzen, das lächeln der Patenkinder,
das Familienleben, Freundschaften [wahre Freunde],
all dass sind Dinge die man schätzen muss...
wieder lachen im Leben und es einfach genießen so
gut wie es geht...
zu einem Neuanfang gehört immer ein
neues "Ich"..dazu gehört vom Herzen wieder zu lachen,
seine Vergangenheit endlich den Mittelfinger zu zeigen
und alles negative von einem fern zu halten.
Dennoch gab es eine Person die einem das Leben zur Hölle gemacht hat..
Er lebte wie er es für richtig hielt...
hat Leute verprügelt und ins Krankenhaus gebracht weil er das Gesicht nicht mochte,
schlug Löcher in die Wände weil er seine Wut nicht mehr
kontrollieren konnte..überprüfte das Handy und drehte durch wenn man seinem Besten Freund "Hab dich Lieb" geschrieben hatte,
er verstand es jemanden verbal so weh zu tun, das man sein Lachen verlor..
er verstand viele grausame Dinge, wo nicht einmal die Polizei noch einschreiten konnte da er letzt endlich gestorben ist..
es ist gut dass er tot ist, 
egal wie schlimm das klingt
aber diese Person tat einem gewissen Mädchen so wahnsinnig weh,
das es tierisch weh tut seinen Namen zu hören..
und ohne ihn kann man endlich den Schritt wagen
und einen Neuanfang machen...
13.4.10 15:05
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(13.4.10 15:27)
schlechtes karma-oder krebs

jeder findet seinen meister-

indem fall war es wohl glück-

auf jeden fall sollte man alles

mit schläge vermeiden-
lg stefan

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de